Forderungsmanagement & alternative Finanzierung

Versicherung gegen Rückforderung
durch Insolvenzverwalter
Kreditversicherung
online
einfach und direkt
über das Web
Bezahlen Sie auch zuviel
für Ihre Kreditversicherung?
Zusätzliches Eigenkapital
Wachstum finanzieren
bankenunabhängig
__________
__________
Limitprobleme in der Kreditversicherung?
Nutzen Sie zusätzliche Top-up-Limite.
Informieren Sie
sich online
über Ihre Geschäftspartner.
Schnelle Liquidität
durch den Verkauf einzelner Forderungen

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: cessio (legis)
Beschreibungen des Begriffes:

Abtretung

Dies ist der lateinische Ausdruck für ?Abtretung?, d.h. die Übertragung von Forderungen. Hierzu ist i.d.R. ein Vertrag zwischen dem Inhaber und dem Erwerber nötig. Die cessio legis ist ein automatischer Forderungsübergang:

Unter der Voraussetzung bestimmter Umstände geht die Forderung über, ohne dass ein Vertrag nötig ist. Z.B. erhält der Bürge, der für den eigentlichen Schuldner einspringen muss, automatisch die Forderung gegen diesen (§ 774 BGB). Folglich kann er das Geld verlangen, wenn sich die wirtschaftliche Lage des Schuldners gebessert hat.

Typ des Begriff: definition
Zurück