Forderungsmanagement & alternative Finanzierung

Versicherung gegen Rückforderung
durch Insolvenzverwalter
Kreditversicherung
online
einfach und direkt
über das Web
Bezahlen Sie auch zuviel
für Ihre Kreditversicherung?
Zusätzliches Eigenkapital
Wachstum finanzieren
bankenunabhängig
__________
__________
Limitprobleme in der Kreditversicherung?
Nutzen Sie zusätzliche Top-up-Limite.
Informieren Sie
sich online
über Ihre Geschäftspartner.
Schnelle Liquidität
durch den Verkauf einzelner Forderungen

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Echtes Factoring
Beschreibungen des Begriffes:

Ankauf der Forderungen mit Übernahme des Ausfallrisikos

Beim Echten Factoring (non-recourse Factoring) kauft der Factor Forderungen regresslos - also ohne Möglichkeit des Rückgriffs auf den Factoring-Kunden - im Rahmen der eingeräumten Debitorenlimite an; im Unterschied zum Unechten Factoring (recourse Factoring) übernimmt der Factor das Ausfallrisiko (Delkredererisiko). In Deutschland wird fast ausschließlich Echtes Factoring angeboten.

Typ des Begriff: definition
Zurück